Fußball-Bayernliga: Würzburger FV verliert erneut

In der Fußball-Bayernliga kann der Würzburger FV seinen Abwärtstrend nicht stoppen: auch gegen Viktoria Aschaffenburg verliert der WFV. In der 74. Minute erzielen die Gäste den einzigen Treffer des Tages, Bayernliga-Spitzenreiter Aschaffenburg gewinnt mit 1:0.

Es ist die sechste Niederlage in Folge, Würzburg steht auf Platz 11. Bereits am Montag muss die Mannschaft von Trainer Marc Reitmaier in Amberg antreten.