Fußball-Bayernliga: Würzburger FV gewinnt gegen Schweinfurt II

In der Fußball-Bayernliga feiert der Würzburger FV einen gelungenen Saison-Einstand: gegen die zweite Mannschaft des FC Schweinfurt 05 gewinnt das Team von Trainer Marc Reitmaier mit 2:0.

Neu-Kapitän Sebastian Fries legt zweimal schön quer – beim ersten Treffer braucht Christian Dan nur noch einzuschieben zur 1:0-Führung gegen schwache Gäste (21. Minute).

Beim zweiten Treffer trifft Patrick Hoffmann in der 90. Minute ins kurze Eck, der WFV gewinnt gegen den Aufsteiger verdient mit 2:0.