Fünf Autos aufgebrochen – Zeugen gesucht

In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch haben Unbekannte in Karlstadt fünf BMWs aufgebrochen. Sie standen im Außenbereich eines Autohauses in der Bodelschwinghstraße. Bei allen Autos wurden die Seitenscheiben eingeschlagen. Danach wurden Fahrzeugteile ausgebaut. Der Schaden wird auf 10.000 Euro geschätzt.

Die Kriminalpolizei hofft nun auf Hinweise der Bevölkerung. Falls jemand im genannten Zeitraum etwas Verdächtiges, verdächtige Personen oder einen sonst sachdienlichen Hinweis geben kann, nimmt die Polizei diesen unter Tel. 0931/ 457-1732 entgegen.