Flugplatzfest am Schenkenturm

23. Flugplatzfest am Würzburger Schenkenturm. Zusammen mit dem Flugsport-Club und dem Bayerischen Roten Kreuz organisierte der VdK-Kreisverband am Samstag Rundflüge für Alt und Jung und Menschen mit Behinderung. Für rund 200 behinderte Menschen ging damit ein Traum in Erfüllung. Dank vieler ehrenamtlicher Helfer war es ihnen möglich, ihre Heimat einmal von oben zu betrachten. Insgesamt zählte das Flugplatzfest rund 1.200 Besucher. Ziel war es, Berührungsängste abzubauen und Integration zu fördern.