Erstaufnahmeeinrichtung wird später eröffnet

Erstaufnahmeeinrichtung wird nur teilweise eröffnet. Am 01. Juli soll die Erstaufnahmeeinrichtung in sechs Gebäuden der Ledward Kaserne in Schweinfurt in Betrieb gehen. Der Umbau wird zu diesem Termin aber nicht vollständig fertig gestellt sein. Der Stadt Schweinfurt zufolge, wird ab dem 1. Juli zunächst das Gebäude 210 als Unterkunft dienen können, außerdem wird Gebäude 212 teilweise als Kantine und Verwaltung eröffnet werden. Diverse Anträge für Flüchtlinge werden vorerst jedoch zum Teil in Würzburg bearbeitet. Sowie auch das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge. Dies soll erst im September in Schweinfurt eröffnet werden. Die Stadt Schweinfurt ist zuversichtlich, dass weitere Unterkunftsgebäude im August in Betrieb gehen können.