Erfurter Bahn ändert ihren Fahrplan

Ab Mitte April wird der Fahrplan an die Unterrichtszeiten und die Bedürfnisse der Schüler in Unterfranken angepasst. Unter anderem sind betroffen die Verbindungen im Landkreis Rhön-Grabfeld Außerdem wurde die Fahrplananpassung genutzt, um die Taktlücke an Sonnabenden und Sonntagen zwischen 14 und 16 Uhr zu schließen. Der neue Fahrplan ist ab dem 13. April gültig. Fahrgäste können sich auf der Homepage der Erfurter Bahn unter www.erfurter-bahn.de informieren.