DHB-Pokal: Erste Bundesliga in Rimpar – Vorverkauf gestartet

Am 15. und 16.08.2015 können die DJK Rimpar Wölfe erstmalig eine Mannschaft aus der stärksten Liga der Welt im Herzen des Wolfsreviers begrüßen. Die heimische Dreifachsporthalle wird zum Austragungsort der neu formierten DHB-Pokal-Hauptrunde.

Mit dem letztjährigen Erstligisten SG BBM Bietigheim, dem amitionierten Drittligisten TV Hochdorf und dem uns vom Benefizspiel wohl bekannten Topclub und Europapokalteilnehmer RRISCHAUF! Göppingen bescherte die Losfee den Wölfen aus der Marktgemeinde eine gleich wohl schwere, wie auch attraktive Gruppe.

Handballevent der Extraklasse in Rimpar

Insgesamt drei hochklassige Partien verteilt auf zwei Spieltage bescheren den Handballfans zum Auftakt der Saison 2015/16 einen handballerischen Event der Extraklasse. Die Rimparer Wölfe sind stolz, dieses Turnier in der altgendienten Dreifachsporthalle auszutragen, ehe die Meisterschaftsspiele das Wolfsrudel in die Würzburger Turnhölle verschlagen wird. Im ersten Halbfinale trifft die SG BBM Bietigheim auf den TV Hochdorf, im zweiten Halbfinale treffen die Wölfe aus Rimpar auf den Favoriten FRISCH AUF! Göppingen. Am Sonntag treffen die Sieger beider Spiele aufeinander. Daniel Sauer freut sich, dass Rimpar Ausrichter dieses großartigen Handballevents sein darf: „Mit der Ausrichtung des Events in Rimpar zeigen wir, dass wir unsere Basis niemals vergessen werden und freuen uns auf ein tolles Handballwochenende mit knisternden Pokalfights. Lassen wir die „Hölle Nord“ beben.“

Namenssponsor gesucht

Dieses hochkarätig besetzte Turnier mit bundesweitem Renomee kann ihren Namen tragen, Sie haben die einmalige Gelegenheit sich in gleich drei Ligen bundesweit mit ihrem Unternehmen als Namenssponsor zu präsentieren.

Anfragen bezüglich des Namenssponsorings können Sie gerne an sponsoring@rimparerhandballer.de schicken.

Vorverkauf ab 07.07.2015

Tickets erhalten Sie für beide Turniertag über www.rimparerhandballer.de/tickets oder ab Dienstag, den 07.07.2015 in unseren Vorverkaufsstellen Bäckerei Scheckenbach und der Main-Post. Um auch Familien und Kindern den Besuch dieses sensationellen Handballevents zu ermöglichen und die Handballregion mit diesem hochklassigen Turnier auf die Saison 2015/16 einzustimmen habe sich die Verantwortlichen der Rimparer Wölfe an den Mindest-Eintrittspreisen der Statuen der Handballbundesliga orientiert.

Kartenpreise
Der Vorverkauf startet am Dienstag, den 07.07.2015

Stehplatz: 15 €

Stehplatz ermäßigt: 10 €

Sitzplatz : 20 €

Sitzplatz ermäßigt B: 15 €

 Kinder bis 7 Jahre frei (Ohne Anspruch auf eigenen Sitzplatz)

*Schüler bis einschließlich 14 Jahren, Schwerbehinderte und Rentner