DFB-Pokal: Würzburger Kickers treffen am 25.10. auf die Löwen

Der Deutsche Fußball-Bund hat die zeitgenauen Ansetzungen für die zweite Runde des DFB-Pokalwettbewerbs bekannt gegeben. Der FC Würzburger Kickers trifft demnach am Dienstag, 25. Oktober, um 18.30 Uhr in der FLYERALARM Arena auf die Münchner Löwen.

Bereits vor dem Duell im Pokalwettbewerb werden die Löwen nach Würzburg kommen. Am 8. Zweitliga-Spieltag (2. Oktober, 13:30 Uhr), also gut drei Wochen zuvor, gibt es diese Paarung bereits. Während sich die Münchner Löwen in der ersten Pokalrunde gegen den Karlsruher SC durch Treffer von Stefan Aigner (60.) und Karim Matmour (90.+2) mit 2:1 durchgesetzt haben, hatten es die Rothosen ebenfalls mit einem Liga-Konkurrenten zu tun: Das Team von Cheftrainer Bernd Hollerbach setzte sich mit 1:0 nach Verlängerung gegen die Eintracht aus Braunschweig durch. Den Treffer des Tages erzielte Elia Soriano.

So läuft der Verkauf der Karten für das Pokalspiel ab

Dauerkarten-Vorkaufsrecht: Alle Jahreskarteninhaber können die Option auf Ihren Platz ziehen. Diese Möglichkeit wird ab Dienstag, 13. September freigeschaltet und endet am Donnerstag, 22. September. Über das genaue Prozedere werden die Saisonkartenbesitzer per Mail informiert.

Freier Verkauf: Der freie Verkauf der Restkarten startet am Montag, den 26. September, 11 Uhr. Karten können nur an den Vorverkaufsstellen sowie im Online-Ticketshop erworben werden. Eine Bestellung per Mail ist nicht möglich!