Brand im „Alten Kranen“

Am späten Mittwochabend trat Rauch aus dem Fenster des Gasthofs „Alter Kranen“ in Würzburg. In der Personalumkleide des Restaurants war ein Feuer ausgebrochen.

Als die Feuerwehr und der Rettungsdienst eintrafen, war das Gebäude am Kranenkai bereits geräumt. Mit rund 30 Einsatzkräften konnte der Brand gelöscht werden, verletzt wurde zum Glück niemand. Noch laufen die Ermittlungen zur Brandursache.