Boxen: Vergleichskampf am Sonntag auf dem Frühjahrsvolksfest

Die Box Saison 2015 in Würzburg wird auf dem Frühjahrsvolksfest durch die Würzburger Kickers eröffnet. Am Sonntag den 22.03.2015 findet ein Boxvergleichskampf zwischen dem Box Club Nordend Offenbach und den Würzburger Kickers statt. Die Offenbacher haben sich mit Hessischen Vereinen verstärkt.

Es finden 10 Kämpfe statt. Im Einsatz sind die Würzburger Lokalmatadoren Steffen Zayyan (Kick. Wzbg.) im Mittelgewicht und Mamedev Namig (WVV-Wzbg.) im Weltergewicht.

Ein weiterer Höhepunkt im Weltergewicht Waldemar Kiserow (Wü.) gegen Victor Ionashku (Offb.). Im Frauen Leichtgewicht treffen mit Melani Miles für Würzburg und Kathrin Hühn (Offb.) zwei Deutsche Spitzenathletinnen aufeinander.

Zugesagt hat auch Selim Dadaev, langjähriger Kickers Boxer, der jetzt in Berlin in der Bundesliga boxt. Ein zweiter Frauenkampf ist noch in Planung.

Eröffnet wird die Veranstaltung durch Bürgermeister Dr. Adolf Bauer. Einlass ist ab 9.00 Uhr zum Weisswurst-Frühstück. Die Kämpfe beginnen um 10.00 Uhr – der Eintritt ist frei!