Bittere Niederlage für FC Schweinfurt 05

Gut gestartet – am Ende dann aber doch die Punkte verschenkt. So könnte man die letzten drei Spiele des 1. FC Schweinfurt 05 zusammenfassen. Das Team von Gerd Klaus erreicht seit Beginn der restlichen Runde einfach nicht das, was es will. Nach den Niederlagen gegen Schalding Heining und Wacker Burghausen sollte endlich wieder ein Sieg her. Zuhause gegen den 1. FC Nürnberg II mussten die 05er aber noch mal eine bittere Niederlage einstecken.