BBL: s.Oliver Würzburg bekommt Packung bei Alba Berlin

Nach dem überraschend deutlichen Heim-Erfolg gegen Oldenburg hatten sich die Baskets in Berlin durchaus etwas ausgerechnet. Doch dann das: mit 99:75 (52:29) gewinnen die Albatrosse leicht und locker gegen ersatzgeschwächte Würzburger, die eine streckenweise enttäuschende Vorstellung zeigen.

Eine noch deutlichere Niederlage verhindert das letzte Viertel, das Würzburg mit 31:21 gewinnen kann – zu einem Zeitpunkt, als die Partie längst entschieden ist.

Bester Baskets-Werfer ist bezeichnenderweise Vincent Sanford mit 21 Punkten, der bis vor wenigen Wochen noch für das Farmteam in der Pro-B aufgelaufen war. Spielmacher Jake Odum kommt auf 13 Punkte.