Bauleiter fasst Baumaschinendieb

Am späten Montagabend fasste der Bauleiter einer Baustelle in Volkach einen möglichen Dieb. Als er zufällig an seiner Baustelle vorbeilief, fiel ihm Taschenlampenlicht in dem Rohbau auf. Die Person darin versuchte zu fliehen, doch der Bauleiter nahm zusammen mit seiner Frau die Verfolgung auf und schaffte es schließlich den Fliehenden in einer Sackgasse zu stellen und anschließend der Polizei zu übergeben. Bei einem leichten Gerangel bis zum Eintreffen der Polizei wurden der Bauleiter und seine Frau leicht verletzt.

In dem Rohbau hatte sich der Täter offensichtlich einige verschiedene Werkzeuge bereitgelegt, um diese später abzutransportieren. Weitere Elektrowerkzeuge wurden bei einer anschließenden Wohnungsdurchsuchung bei dem polnischen Staatsangehörigen zunächst sichergestellt. Die Herkunft der Elektrowerkzeuge ist noch unklar.

Die Polizeiinspektion Kitzingen bittet um sachdienliche Hinweise unter der Telefonnummer 09321/ 141-0.