Bauarbeiten ander Alten Mainbrücke in Kitzingen starten

 

Die Alte Mainbrücke in Kitzingen und ihre Bögen sollen gegen einen möglichen Aufprall eines Schiffes geschützt werden. Zu diesem Zweck will die Wasserstraßen- und Schifffahrtsverwaltung 10 Rundrohre als ,,Abweiser“ in den Grund des Mains einbauen lassen.

Vor dem Baubeginn muss der Baugrund erst einmal untersucht werden. Dafür wurde gestern, am Montag, ein Bohrer auf einem Schwimmponton ins Wasser gelassen wurde.

Heute am Dienstag, 30.5.2017, wird an der Brücke die Baustelle eingerichtet. Danach kann man das Bohrgerät bei seiner Arbeit beobachten.