Basketballer gesucht: NBBL-Tryouts mit Perspektive für die ProB und die ProA

Die s.Oliver Baskets Akademie sucht talentierte Spieler der Jahrgänge 1996/1997/1998 aus der Region und ganz Deutschland

Nach dem Ende einer äußerst erfolgreichen Saison und dem Ausscheiden erst kurz vor dem Erreichen des „TOP 4“ um die Deutsche Meisterschaft beginnt bei der U19-Mannschaft der s.Oliver Baskets Akademie bereits am 1. Juni die Vorbereitung auf die neue Spielzeit in der Nachwuchs Basketball Bundesliga (NBBL). Nach dem altersbedingten Ausscheiden des dreifachen NBBL-Allstars Max Ugrai und drei weiterer Spieler des Viertelfinalisten stehen zwei Tryout-Termine für Spieler der Jahrgänge 1996, 1997 und 1998 auf dem Programm.

„Wir laden alle Spieler aus unserer Region, aber auch aus ganz Deutschland zu unseren Tryouts ein. Wir haben in Würzburg sehr gute Möglichkeiten zur Förderung junger Spieler und bieten die Perspektive, sich bei uns zu einem ProB- oder ProA-Spieler zu entwickeln“, sagt Sören Zimmermann, der Cheftrainer der s.Oliver Baskets Akademie.

Die Profimannschaft der s.Oliver Baskets spielt ab September in der ProA, das Farmteam TAKE-OFF Würzburg ist in die ProB Süd aufgestiegen. Beste Beispiele für den erfolgreichen Weg Würzburger Eigengewächse sind Maximilian Kleber und U20-Nationalspieler Max Ugrai. Der 18-Jährige stieg vor wenigen Wochen nicht nur mit dem Farmteam als Meister der Regionalliga Südost in die ProB auf, sondern bekam in der Schlussphase der vergangenen Saison auch seine ersten wichtigen Spielminuten in der Beko Basketball Bundesliga. Mit U18-Nationalspieler Constantin Ebert steht der nächste Akademie-Spieler ebenfalls kurz vor dem Sprung in den Profi-Kader.

„Bei uns gibt es zwei Optionen: Spieler aus der Region können auch weiterhin bei ihrem Heimatverein spielen. Es ist aber auch ein kompletter Wechsel nach Würzburg mit dem Besuch einer unserer Partnerschulen möglich. Im Internat sind Plätze frei“, betont Zimmermann.

Die Tryouts finden am Sonntag, 1. Juni von 15:00 Uhr bis 17:00 Uhr sowie am Freitag, 6. Juni von 18:00 Uhr bis 20:00 Uhr jeweils im Basketballzentrum auf dem Bürgerbräu-Gelände (Frankfurter Straße 87) in Würzburg statt. Um Voranmeldung per Mail an soeren.zimmermann@soliver-baskets.de wird gebeten.