Basketball-Bundesliga: s.Oliver Würzburg verliert enges Match

Basketball-Bundesliga:

FRAPORT SKYLINERS – s.Oliver Würzburg   79:76.

In einer spannenden Begegnung kassiert Würzburg die 7. Niederlage in Folge –  muss sich Frankfurt knapp 76:79 geschlagen geben. Das Spiel bis zum Schluss auf Augenhöhe. 8 Sekunden vor Ende der Partie lagen die Hausherren nur mit einem Zähler vorn (77:76) – Würzburg durch Jake Odum im Ballbesitz – der Aufbauspieler verliert aber das Spielgerät – der mögliche Sieg damit vergeben.

Beste Schützen: s. Oliver Würzburg – Odum 27 Punkte // FRAPORT SKYLINERS – Shields 24 Punkte

Viertelergebnisse: 20:17 // 14:20 //18:16 // 27:23

Nächstes Spiel: s.Oliver Würzburg : EWE Baskets Oldenburg – 03.03.2017 – 19.00 Uhr – s.Oliver Arena