Angela Merkel in Würzburg – mehrere tausend Anmeldungen

Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel spricht beim Empfang der Diözese Würzburg am 23. Januar. Die Veranstaltung wurde nun aufgrund der Teilnehmerzahl ins Congress Centrum Würzburg verlegt. Denn die Räumlichkeiten dort bieten rund 1000 Plätze mehr als die Uni am Hubland. Bereits jetzt sollen sich mehrere tausend Menschen zum Empfang angemeldet haben. Deshalb werden die Veranstalter die nächsten Tage auch Absagen erteilen. Über die Vergabe der Plätze entscheidet die zeitliche Reihenfolge der Anmeldungen. Organisiert wird der Diözesanempfang von der Domschule Würzburg und dem Caritasverband für die Diözese Würzburg.