1. Wasserball-Bundesliga: Aufsteiger SV Würzburg 05 startet in die Saison

Seit 6 Wochen bereiten sich die Würzburger Wassserballer nun schon auf die neue Saison vor. Der Kader des Aufsteigers ist größtenteils gleichgeblieben, allerdings muss der SV 05 ganz oder teilweise auf Alexander Försch, Robert Seifert und Jan Gäbler verzichten. Dafür wurden mit Marc Weinmann, Marko Dukovic und Hugo Velazquez drei junge Perspektivspieler verpflichtet. Mit durchschnittlich knapp über 20 Jahren ist das Team sehr jung und hat wenig Erfahrung. Am Sonntag dann steht das erste Heimspiel der Saison gegen den SVV Plauen an, deren Ziel es ist, wieder in die A-Gruppe aufzusteigen. Es erwartet Fans und Mannschaft also gleich zum Auftakt ein harter Brocken, Spielbeginn ist um 14 Uhr im Wolfgang-Adami-Bad.